Zum Hauptinhalt springen
25.04.2023 Berlin

KEI Buchpremiere „Akzeptanzstrategien in den energieintensiven Industrien“

Das Kompetenzzentrum Klimaschutz in energieintensiven Industrien (KEI) lädt am 25. April 2023 zur Premiere des Fachbuches „Akzeptanzstrategien in den energieintensiven Industrien – Aus der Praxis für die Praxis“ ein. Die feierliche Veranstaltung mit geladenen Gästen findet in Berlin-Neukölln statt.

Der Weg der energieintensiven Industrien in die Klimaneutralität ist eine Jahrhundertaufgabe. Dafür braucht es den Rückhalt der gesamten Gesellschaft. Das Thema Akzeptanz spielt – neben den technischen und wirtschaftlichen Herausforderungen – die Schlüsselrolle in der erforderlichen Dekarbonisierung des deutschen Wirtschaftsstandortes. Auf mehr als 400 Seiten bündelt das Handbuch erstmals ein vielfältiges Wissensspektrum zu den verschiedenen Strategien der Akzeptanz und dokumentiert so deren „State of the Art“.

Neben dem KEI als Herausgeber beleuchten knapp 60 mitwirkende Fachleute aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verbänden die ökonomischen, rechtlichen, technischen sowie sozialpolitischen Chancen und Handlungsmaximen, die CO2-arme Vorhaben der Industrie mit sich bringen. Ab Veröffentlichung des Buches können Sie Ihr persönliches gedrucktes oder digitales Exemplar über unsere Website kostenfrei bestellen.

Programm

Eröffnen werden die Buchpremiere Vertreter*innen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz, der Zukunft – Umwelt – Gesellschaft  sowie des KEI. In einer Q&A-Runde geben die Autor*innen des Sammelbandes Einblicke in ihre Erkenntnisse und Handlungsempfehlungen zur Akzeptanzsteigerung. Das Publikum erfährt aus erster Hand Wissenswertes zu den Gestaltungsoptionen ausreichender Akzeptanz, die die emissionsintensiven Branchen von Chemie über Stahl bis Zement für ihre klimaneutralen Projekte und Anlagen konkret benötigen. Danach gibt es eine symbolische Übergabe Buches an den Autorenkreis. Beim abendlichen Get-Together mit leckeren Speisen und Getränken ist abschließend ausreichend Zeit für vertiefende Gespräche und Austausch.

Programm herunterladen

Teilnehmerkreis

Neben dem Autorenkreis laden wir herzlich interessierte Medienvertreter*innen und Politiker*innen sowie Fachleute aus Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung zur Veröffentlichung ein. 

Anmeldung

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist geschlossen.

Ein offenes Buch und ein zwei aufgestapelte Bücher

Wir danken den 37 beteiligten Unternehmen und Institutionen

Logos der Handbuchautor*innen
Ein offenes Buch

Über das Buch

Gemeinsam mit Fachleuten aus der energieintensiven Industrie, Verbänden und Wissenschaft hat das KEI seit 2021 an diesem Praxishandbuch zur gesellschaftlichen Akzeptanz industrieller Dekarbonisierungsvorhaben gearbeitet. Neben methodischen und rechtlichen Grundlagen werden in dem Sammelband auf rund 430 Seiten Praxisbeispiele, Handlungsempfehlungen und Hintergrundinformationen branchenübergreifend zur Verfügung gestellt.

Das KEI will als Herausgeber Industrieunternehmen dazu ermutigen, die zur Dekarbonisierung erforderlichen Entscheidungen auf einer möglichst breiten Faktenbasis zur Akzeptanz zu treffen. Zugleich lässt das Buch die Leser*innen erkennen, dass sie selbst ein integraler Teil des Transformationsprozesses sind. Ab dem Zeitpunkt der Buchpremiere können Interessierte ein gedrucktes oder digitales Buchexemplar über unsere Website bestellen.

Mehr zum Fachbuch

Schnellinfo

KEI Buchpremiere „Akzeptanzstrategien in den energieintensiven Industrien“
25.04.2023
- Berlin
(Colonia Nova, Thiemannstrasse 1, Tor 4, Haus 5, 12059 Berlin-Neukölln)

Zum Kalender hinzufügen

Kontakt

Franziska Riehmann
Veranstaltungsmanagerin
0355 47889-136 E-Mail schreiben weitere Informationen

Bestellung und Download

Ab Veröffentlichung des Buches am 25. April 2023 können Sie Ihr persönliches gedrucktes oder digitales Exemplar hier über unsere Website kostenfrei bestellen.

Mehr zum Fachbuch

Aktuelle Veranstaltungen

  • Ein Kalkwerk vor einem Steinbruch.
    15.05.2024 | Online

    1. KEI Fachforum Kalk

  • Papierrollen in der Produktion
    10.04.2024 | Online

    1. KEI Fachforum Papier